∅ 4,96
9 Bewertungen



4.75 von 5 von Sterne

26 bis 34 Jahre
Verreist als Single
für 2 Wochen
Frühling 2016
am 13.06.2016

Herz - was willst Du mehr....?!

Das zweite Mal bin ich jetzt nun schon im Allgäu zum Urlaub. Das Allgäu war mir bisher kein genauerer Begriff, aber seitdem ich das 1.mal dort war, hat es mein Herz gepackt und zieht es mich immer wieder hin: Im Gästehaus Albrecht bin ich mitten in der Natur, die Berge ringsum und wunderschöne Wege. "Herz, was willst Du mehr...?" Ob es anspruchsvollere Höhenwege sind oder lange und ausgiebige Wege mit immer wieder neuen Aus- und Einblicken, das Allgäu ist allemal eine Reise wert. Und bei Familie Albrecht ist es wie in einer guten "alten" Familie: Sie hat Zeit für den Gast, sind herzlich und offen. Es ist einfach so wohltuend. Das war nicht das letzte Mal, dass ich dort war und solange mich die Füsse tragen wollen, werde ich dort noch viel erleben und über so manche einzigartige Natur ins Staunen kommen. Das Einzelzimmer mit herrlichem Balkon lädt auch mal zu gemütlichen Minuten dort ein, auch das kann Urlaub sein, wie gesagt: Zeit haben für sich selbst und andere. So wie es Familie Albrecht vorlebt, Tag für Tage.... Danke.

5 von 5 von Sterne

älterälter 65 Jahre
Verreist als Paar
für 1 Woche
Frühling 2016
am 29.05.2016

TOP

uns zieht es seit fast 20 Jahren schon immer ins Allgäu und wir haben im Raum Oberstdorf unsere „2. Heimat“ gefunden. Die Umgebung ist ideal zum Wandern, Berge „erkraxeln“, Radfahren. Langweilig wird es auch nach 20 Jahren nicht, da man immer wieder etwas neues entdeckt und geniest. Seit 2002 sind wir eigentlich fast jährlich Gast bei Familie Albrecht im „Gästehaus Albrecht“ in Schöllang. So, glauben wir, wird es auch endlich mal Zeit, unsere Gastgeber zu bewerten: Wie man unschwer an den Sternen erkennen kann, sind wir äußerst zufrieden und können das Gästehaus bestens empfehlen. Bereits bei der Ankunft wird man auf das herzlichste empfangen, was sicherlich auf den Charakter der Familie Albrecht zurückzuführen ist: stets freundlich, hilfsbereit und offen. Das Haus ist äußerlich und innen sehr gepflegt, die Zimmer (leider nur noch ein DZ und ein EZ sowie 2 FW) sind sauber und liebevoll gestaltet. Der Blick vom Balkon auf die Bergwelt wie „Rubi und Co“ ist richtig toll um den Tag ausklingen zu lassen. Die Zimmer sind seit Renovierung nun mit WLan ausgestattet, was wir leider erst am Abreisetag erfahren haben (eigene Schuld: Hinweis auf der Homepage übersehen). Frühstück ist gut, ausreichend und das richtige für einen Start in den Tag. Zu den Preisen: diese verstehen sich inkl. Frühstück (bei FW extra), freies WLan, Bergbahnticket, kostenfreies Parken an verschiedenen Parkplätzen in und um Oderstdorf zuzüglich Kurtaxe und sind mit Blick auf die genannten „Zugaben“ ein Schnäppchen!! Bedenkt man doch, dass z.B. eine Fahrt mit der Nebelhornbahn (Berg- u. Talfahrt) augenblicklich 32,50€ pro Person kostet plus Tagesticket Parkplatz Oybelehalle 6,00€. Fazit: „Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern da, wo man am besten verstanden wird.“ Darum: Freundlichkeit, Sauberkeit, Preise und Umgebung sprechen für erholsame Tage bei Familie Albrecht, an die man gerne zurückdenkt. Wir kommen auf jeden Fall wieder!!

5 von 5 von Sterne

35 bis 44 Jahre
Verreist als Familie
für 1 Woche
Winter 2016
am 09.01.2016

Sehr empfehlenswert - immer wieder gerne!!!

Bereits zum vierten Mal waren wir im Hause ALbrecht zu Gast und sind wieder von unserer Unterkunft begeistert gewesen. Mit Herzlichkeit, Freundlichkeit und der Liebe zum Detail führt Familie Albrecht das wunderschön gelegene Gästehaus im ruhigen, idyllischen Schöllang bei Oberstdorf. Städte wie Fischen oder Oberstdorf sind schnell zu erreichen. Zu unserer Überraschung erwartete uns eine völlig renovierte und sehr gut ausgestattete Ferienwohnung. Das Ergebnis ist einfach klasse. Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden, was ungemein erleichtert. Besonders hervorheben möchte ich das saubere und gepflegte Allgemeinbild der Ferienwohnung wie auch des gesamten Hauses sowie die kleinen Aufmerksamkeiten, mit denen Frau Albrecht den Aufenthalt "versüßt"! Enden möchten wir diese Bewertung mit den Worten unserer Kinder bei der Abreise: "Wir freuen uns schon aufs nächste Mal!"

5 von 5 von Sterne

35 bis 44 Jahre
Verreist als Familie
für 1 Woche
Winter 2016
am 09.01.2016

Sehr empfehlenswert - immer wieder gerne!!!

Bereits zum vierten Mal waren wir im Hause ALbrecht zu Gast und sind wieder von unserer Unterkunft begeistert gewesen. Mit Herzlichkeit, Freundlichkeit und der Liebe zum Detail führt Familie Albrecht das wunderschön gelegene Gästehaus im ruhigen, idyllischen Schöllang bei Oberstdorf. Städte wie Fischen oder Oberstdorf sind schnell zu erreichen. Zu unserer Überraschung erwartete uns eine völlig renovierte und sehr gut ausgestattete Ferienwohnung. Das Ergebnis ist einfach klasse. Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden, was ungemein erleichtert. Besonders hervorheben möchte ich das saubere und gepflegte Allgemeinbild der Ferienwohnung wie auch des gesamten Hauses sowie die kleinen Aufmerksamkeiten, mit denen Frau Albrecht den Aufenthalt "versüßt"! Enden möchten wir diese Bewertung mit den Worten unserer Kinder bei der Abreise: "Wir freuen uns schon aufs nächste Mal!"

5 von 5 von Sterne

35 bis 44 Jahre
Verreist als Familie
für 1 Woche
Winter 2016
am 09.01.2016

Sehr empfehlenswert - immer wieder gerne!!!

Bereits zum vierten Mal waren wir im Hause ALbrecht zu Gast und sind wieder von unserer Unterkunft begeistert gewesen. Mit Herzlichkeit, Freundlichkeit und der Liebe zum Detail führt Familie Albrecht das wunderschön gelegene Gästehaus im ruhigen, idyllischen Schöllang bei Oberstdorf. Städte wie Fischen oder Oberstdorf sind schnell zu erreichen. Zu unserer Überraschung erwartete uns eine völlig renovierte und sehr gut ausgestattete Ferienwohnung. Das Ergebnis ist einfach klasse. Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden, was ungemein erleichtert. Besonders hervorheben möchte ich das saubere und gepflegte Allgemeinbild der Ferienwohnung wie auch des gesamten Hauses sowie die kleinen Aufmerksamkeiten, mit denen Frau Albrecht den Aufenthalt "versüßt"! Enden möchten wir diese Bewertung mit den Worten unserer Kinder bei der Abreise: "Wir freuen uns schon aufs nächste Mal!"
weiter →
1 bis 5 von 9